Zum Inhalt springen

Mittwoch, 2. Februar 2022, 18:00 – 20:00
Online über Zoom
: Workshop: Systemrelevant und ausgebeutet bei Amazon und Co.

Diskussion über Arbeitnehmer*innenrechte und betriebliche Mitbestimmung.

Wer hat noch nicht davon gehört? Versandlieferdienste wie Amazon beuten ihre Arbeitnehmer*innen aus und blockieren jede Form von betrieblicher Mitbestimmung. Von der "neuen Fleischindustrie" ist oft die Rede. Gleichzeitig boomt in Corona-Zeiten das Geschäft und macht Jeff Bezos immer reicher.

Gemeinsam mit unseren Bündnispartner*innen von ver.di wollen wir uns damit beschäftigen, wie Ausbeutungsmechanismen bei Amazon und Co. funktionieren, wie wir dagegen vorgehen können und was betriebliche Mitbestimmung mit der Lösung des Problems zu tun hat. Denn als Jusos stehen wir für die Demokratisierung der Wirtschaft und dafür müssen wir jeden Tag kämpfen.

Der Workshop “Systemrelevant und ausgebeutet bei Amazon und Co.” findet statt
am Mittwoch, den 02.02.2022, um 18 Uhr



Anmeldung

Adresse