Es muss nicht immer Bunt sein – Bunte Leitstellen abschaffen

Beschlussnummer  2017.I6
Antragsteller*innen  Bezirksvorstand
Weiterleitung an 

Die Jusos Bezirk Hannover fordern die Landesregierung dazu auf, die sogenannten Bunten Leitstellen, die zu Test zwecken eingerichtet wurden, schnellstmöglich wieder abzuschaffen. Diese verletzen elementare Patient*innenrechte und können Menschenleben gefährden. Die Unterbringung von Polizei- und Rettungsleitstellen in einem Gebäude ist zwar durchaus denkbar, diese müssen aber unbedingt baulich klar getrennt sein.  

Auch darf die Landesregierung nicht weitere Leitstellen streichen. Eine überregionale Leitstelle kann und ist niemals zielführend.