„Jugend-Quote“ für kommende Kommunalwahlen

Beschlussnummer  2015.O1
Antragsteller*innen  Bezirksvorstand
Weiterleitung an  SPD-Bezirksvorstand, Landeskonferenz, SPD-Landesparteitag

Wir fordern alle dem Bezirk Hannover unterstehenden Gliederungen auf, die Notwendigkeit einer perspektivischen Aufstellung von kommunalen Parlamenten zu unterstreichen. Um den WählerInnen ein interessantes Personaltableau zu präsentieren, sollte es mindestens einen aussichtsreichen Listenplatz auf der jeweiligen Liste zur Wahl der Orts-, Gemeinde- bzw. Stadträte sowie des Kreistages / der Regionsversammlung für mindestens eine/n KandidatIn im Juso-Alter (bis 35 Jahre) geben